Vorträge

Ich halte gerne Vorträge, meist frei. Ich habe immer wieder erlebt, dass die Zuhörer mir lange aufmerksam folgen. Ich ermüde sie nicht. Sondern rege an. Wenn es Themen aus meinem Denkraum sind.

Prof Priddat hält Vorträge Diskussion Redner

 

Liste meiner Vorträge der letzten zwei Jahre:


  1. 10. 2016: Über ästhetischen Kapitalismus. Diskussion mit Michael Hutter, Salon Enkelmann & Wiedinger, Berlin
  2. 6. 2016: Solidarität?, Vortrag auf der DNEW-Jahrestagung Darmstadt (Schraderstiftung)
  3. 10.2016: Schuld und Schulden. Vortrag auf der Jahrestagung der Sektion Wirtschaftsphilosophie der Deutschen Gesellschaft für Philosophie, Kiel (Prof. Heidbrink)
  4. 10.2016: Solidarität? Workshop des DNEW, Frankfurt a : Main (Prof. Fetzer)
  5. 9.2016: e-commerce: Nischen und Plattformen, In: e-commerce-workshop, UWH (Brill, Wimmer)
  6. 7.2016: Schuld und Schulden, Vortrag an der Humboldt-Universität Berlin
  7. 6.2016: Gerechtigkeit? Vortrag an der Hochschule für Technik, Stuttgart
  8. 4.2016: Buddenbrocks, Thomas-Mann-Gesellschaft Düsseldorf
  9. 3.2016. Spiritualität (Panel), Salon Agora42, Berlin (Konrad Adenauer Stiftung)
  10. 3.2016: Zukunft der Nachhaltigkeit, VIII. food-Kongreß UWH
  11. 2.2016: Industrie 4.0. Maschinebauvereinigung Süd-Baden
  12. 2.2016: Zukunft des Eigentums, FUK-(Familienunternehmer) Kongress UWH
  13. 2.2016: Finanzmarktentscheidungen als ästhetisches Phänomen, „De-/Synchronisation“ Kongress Berlin
  14. 12.2015: Gaben, Vortrag im Salon des Cafes Luitpold, München
  15. 11.2015: Eigentumskonzeption der Treuhandgesellschaft, Tagung des Sorpetaler Unternehmerforum (Dr. Till Wagner), UWH
  16. 11.2015: Digitalisierung im Handel, Zukunftsworkshop UWH
  17. 10.2015: Grundeinkommen? Mit Herrn Häni (Schweiz) und Herrn Kovce (Alumnus), UWH
  18. 10.2015: Geld, Schuld, Schulden, Universität Eichstätt (Pro. Barbara Kruse)
  19. + 3.10.2015: Zeit und Ökonomie, workshop ‚Zeit und Ökonomie’ in Berlin (zus. mit Prof. Enkelmann organisiert)
  20. 9.2015: share economy, Digitalisierungskongreß ‚Wie programmieren wir die Zukunft?’ der Grünen in Bielefeld
  21. 9.2015: framing / moralischer Konsum, Symposium ‚Kann Gestaltung Gesellschaft verändern?’ projekt bauhaus, Berlin
  22. 9.2015: social entrepreneurship, workshop Hamburg (im Verlag Murmann)
  23. 8.2015: Michael Sandels moralische Kritik der Ökonomie, Tagung zu Michael Sandel, Leucorea, Wittenberg (Prof. Pies)
  24. 6.2015: Zur Entwicklung der Politischen Ökonomie in der Neuzeit, WIWA-Ringvorlesung, UWH
  25. 6.2015: Wachstumsnarrative, Workschop Denklabor, Bertelsmann Stiftung, Berlin
  26. 6.2015: Religion und Wirtschaft, Konferenz Wachstumsdenken und Religion, Köln (Bundeskulturinstitut)
  27. 6.2015: Institutionen als geschichtliche Konstrukte, Theoriegeschichtlicher Ausschuß des Vereins für Socialpolitik, Univ. Erfurt
  28. 5.2015: Märkte, Kommunikation und Überredung, Vortrag Hospitalhof (Evangel. Kirche Stuttgart)
  29. 4.2015: Geschichte des Eigentums, Frühjahrstagung ‚Auf dem Weg zu einem neuen Eigentum’, TT30 (Duisburg)
  30. 4.2015: Kreativität und Organisationen, workshop Kreativdialog (Prof. Macho, Humboldt Univ. Berlin)
  31. – 19.3.2015: Symposium auf See: arm und reich. Globale Kontexte, workshop auf der MS ‚Europa’ (Prof. Lauterbach, Univ. Potsdam)
  32. 2.2015: Eine Einstellung zu Arbeit, Tagung in Berlin /Haus der Kulturen
  33. 2.2015: Markt und Kultur, Romanistisches Seminar der Universität Mannheim (Prof. Claudia Gronemann)
  34. 2.2015: digital economy, Seminar am Institut für Kulturmanagement, der Hochschule für Musik, Hamburg (Prof. Klopp)
  35. 1.2015: Die Risiken der Bürgerteiligung in der Politik, Akademie für politische Bildung, Tutzing
  36. 12.2014: ‚Gute Führung’. Vortrag bei der Auftaktveranstaltung Runder Tisch Luftfahrtindustrie (Bundesministerium Wirtschaft udn Energie; Staatssekr. Zypries), Berlin
  37. 12.2014: Digital economy, in: Wird alles begehren frei?, workshop Berlin (Prof. Kettner)
  38. 12.2014: digital economy in: Wie smart können wir werden? Workshop UWH (Prof. Kettner)
  39. 11.2014: Entscheidungen als zeitliche Setzungen. Tagung ‚Economia ospitale’ an der Univ. Bozen (Prof. Lüfter)
  40. 11.2014: Verantwortung? Panel der Zeitschrift HoheLuft / Hamburg, an der Buccherius Law School
  41. + 22.11.2014: Welche Werte braucht Führung? Workshop an der Thales-Akademie / Freiburg
  42. 10.2014: Antisemitismus in Deutschland. Gründe, Entwicklungen. Podiumsdiskussion an der Universität Witten/Herdecke
  43. 11.2015: Ökonomische Wachstumsnarrative, Tagung _Wachstumsnarrative’ (zus. Mit Veronika Lipphardt und Martin Lücke), Max-Planck Institut für Wissenschaftsgeschichte, Berlin 7. – 8.11.2014
  44. 10.2014: Öffentliche Güter als politische Güter. Der Fall gentechnisch modifizierten Saatgutes, Tagung ‚Biopatente: Saatgut als Ware und als öffentliches Gut’; Institut Technik-Theologie-Naturwissenschaften (TTN) an der LMU München
  45. 10.2014: Marktliche Interpretationen von Religion: ein Beitrag zur Theorie der Religionsdynamik, Univ. Rostock, Gründungstagung des GRK Deutungsmacht: Wer hat das Sagen in Sachen Religion? (Prof. Stoellger)
  46. 9.2014: Alles kann abbezahlt werden, Diskussion im Salon Luitpold, München (mit W.D. Enkelmann)
  47. 9.2014, Vortrag: Buchpräsentation ‚Auf der Suche nach der Ökonomie’, Univ. Göttingen, Historikertag
  48. 7.2014: Wissen/Nichtwissen. Die überschätze Ökonomik, Vortrag auf einer Tagung ‚Bewegung in Unsicherheit / Unsicherheit in Bewegung’, Leipzig (A. Kabalak / B.P. Priddat) 18. – 20.7.2014
  49. 6.2014 Wirtschaft und Religion, Bürgeruniversität Witten, Haus Witten
  50. 6.2014: Wirtschaftsphilosophie als extended economy: am Beispiel einer ‚Ökonomie des Glaubens’. Vortrag am Lehrstuhl für praktische Philosophie (Prof. Heidbrink), Univ. Kiel
  51. 5.2014: Banken, Regulierungen und Ordnungen, Vortrag auf dem ‚Geldgipfel’ (GLS-Bank und Universität Witten/Herdecke)
  52. 2.2014: Erwartungen an wissenschaftsfördernde Stiftungen, Arbeitskreis Wissenschaft und Forschung, Bundesverband Deutscher Stiftungen, Deutsche Universitätsstiftung Bonn

 

Anfragen für Vorträge


Wenn Sie an einem Vortrag von mir interessiert sind, stellen Sie mir bitte eine Anfrage über meine Kontaktseite. Ich bin gerne bereit, auch Themen mit Ihnen zu verhandeln, an denen Sie besonders interessiert sind.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen